PC

Ein kommendes FALLOUT 4 DLC könnte uns in einen verlassenen Freizeitpark führen

von Anne Zarnecke am 17. Mai 2016

fallout 4 Nuka WorldMit dem Far Harbor DLC veröffentlichte Bethesda das vorerst letzte DLC zum apokalyptischen Fallout 4. Einen Schlussstrich wolle man damit jedoch nicht ziehen. Nachdem Spieler bereits vor einiger Zeit Knietief in die Spieldateien sprangen, soll man nun ein potentielles, bislang noch nicht angekündigtes DLC mit dem Namen „Fallout 4 Nuka World“ gefunden haben.

Der Name erinnert an eine Art postapokalyptischen Themenpark und könnte als neuer Ort für eine weitere Questreihe dienen. Die Idee von einem radioaktiven, Ghul verseuchten Freizeitpark klingt in der Tat spannend und würde durchaus in die Welt von Fallout 4 passen.

Mit der kommenden E3 wird jeder potentielle Leak auf die Pressekonferenz im Juni geschoben. Vielleicht erwartet uns dort also die Ankündigung einer neuen Erweiterung? Erst kürzlich wurde der Season Pass Preis von 30$ auf 50$ gehoben, mit der Begründung, man habe mehr Content für das Spiel entwickelt als eigentlich geplant war. Es lässt sich also wieder mal nur abwarten, was es mit der mysteriösen „Nuka World“ auf sich hat.

Item Reviewed

Ein kommendes FALLOUT 4 DLC könnte uns in einen verlassenen Freizeitpark führen

Author
Irgendwas mit Videospielen, Musik und Comics. Bärte sind die besseren Menschen.
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien