NOT A HERO – Auf Schnetzeljagd mit BunnyLord

notahero_xplorer

Hotline Miami 2: Wrong Number ging bei den Fans runter wie warme Butter. Trotz einiger Schwächen verglichen zum Vorgänger, konnte der Action-Shooter durch die puristische Gewaltinszenierung wieder begeistern. Angelehnt an den kaltblütigen Ton der Hotline Miami-Reihe, kommt nun Not A Hero

Sponsored Links
Hase im Menschenkostüm, oder Mensch im Hasenkostüm?

Die Bürgermeisterwahl steht an, BunnyLord ist einer der Kandidaten die sich für den Posten bewerben. Aber was macht man, wenn man in einer so kalten, gewaltvollen Stadt lebt? Genau, man holt sich den Kammerjäger. Diesen Kammerjäger spielt Steve. Dieser bietet BunnyLord seine fragwürdigen Fähigkeiten an. Insgesamt säubert man mit Steve fünf Stadtteile, bezieht Stellung und schießt auf alles was sich nicht schnell genug versteckt. Während dieser Säuberung trifft man auf neue, rekrutierbare Helden die sich ebenfalls in BunnyLord’s Dienst stellen. Wer Fan der Hotline Miami-Reihe ist, oder einfach mal ein bisschen ballern möchte (und sich von einem pinken Hasen-Mann rumkommandieren lassen will), der sollte mit Not A Hero gut bedient sein.

notahero_xplorerNeues Sub-Genre dank „ISO-Slant Technologie“

Interessant ist hier übrigens die ISO-Slant Technologie aus eigenem Hause. Laut Entwicklern ist Not A Hero eine Mixtur von 2D und 2¼-Genre. Das würde eine komplett neue Form von Spielen ermöglichen. Ob dies in Zukunft in anderen Spielen umgesetzt wird und was für ein Unterschied das im Gameplay macht, werden wir spätestens zum Release erfahren.

Sponsored Links

 

Posted in Games and tagged , , .

Anne ist Game Design-Student und setzt sich freiberuflich mit der Videospielkultur auseinander. Neben kleineren Indie-Titeln und psychologischen Themen hat es ihr vor allem das Sci-Fi-Genre angetan. Unter @azarnecke tweetet sie hauptsächlich Fotos von ihren Hunden.