THE PARK: (K)ein Spaß im Horror-Freizeitpark

„Amusement parks are happy places, filled with the innocent joys of childhood and the exhilarating rush of hair-raising, but safe adventure. Balloons, cotton candy and fantastic rides to be dared. Perhaps that is how Lorraine pictured it too when she brought her son Callum to one… just before it descended into the most terrifying nightmare of her life.“ – Funcom

Mit The Park erwartet uns ein first person singeplayer Horrorspiel, das noch diesen Oktober für den PC releast werden soll. Ihr übernehmt die Rolle einer Mutter, die verzweifelt nach ihrem Sohn sucht. Als die Nacht hereinbricht verdichtet sich die Atmosphäre, der Horror beginnt. In dem Freizeitpark verbirgt sich eine dunkle geheimnisvolle Geschichte. Es liegt an euch, diese ans Tageslicht zu bringen.[youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=U1laEiebQ_E“ fs=“1″ showsearch=“0″ showinfo=“0″]

Posted in Games and tagged , , .

Anne ist Game Design-Student und setzt sich freiberuflich mit der Videospielkultur auseinander. Neben kleineren Indie-Titeln und psychologischen Themen hat es ihr vor allem das Sci-Fi-Genre angetan. Unter @azarnecke tweetet sie hauptsächlich Fotos von ihren Hunden.