CallOfCthulhu_Horrorspiele

Sechs Horrorspiele die euch auf das diesjährige Halloween vorbereiten

Wir lassen ein wenig festliche Stimmung aufkommen und präsentieren euch eine vielseitige Auswahl an Spielen für das diesjährige Fest des Gruselns.

Horrorspiele

Die Tage werden kürzer, die Luft kühlt sich ab. Auch wenn uns die örtliche Supermarkt-Kette mit ihren Weihnachtsgebäck und Tannenbaumschmuck etwas anderes weis machen will: Es ist Zeit für Halloween! Ob ihr zu diesem Anlass etwas unternehmen wollt oder einfach nur Zuhause bleibt, für ein oder zwei Horrorspiele bleibt sicherlich genügend Zeit.

Mit diesen sechs sehr unterschiedlichen Horror-Erfahrungen, ist hoffentlich für jeden Geschmack etwas dabei. Egal ob 80er Horror, psychologischer oder doch eher kosmischer Horror – alles ist dabei!

ManOfMedan Horrorspiele

Man of Medan

Klassischer Horror zum gemeinsamen Gruseln

Mit The Dark Pictures Anthology: Man of Medan kehren die Entwickler von Supermassive Games zurück ins Gruselkabinett und bieten uns eine klassische Horrorgeschichte. Ebenso wie Until Dawn orientiert sich Man of Medan an einem klassischen Horrorstil und spielt mit den Klischees, die wir sonst nur aus kitschigen, alten Horrorfilmen kennen. 

Dank Couch-Koop eignet sich das Spiel ausgesprochen gut für einen Halloween-Abend zu zweit, oder auch in großer Runde

StoriesUntold Horrorspiele

Stories Untold

Charmantes Text-Adventure mit starker Atmosphäre

Falls ihr es eher etwas ruhiger angehen und zudem eure Fantasie anregen möchtet, könnte Stories Untold genau das Richtige sein. Die Entwickler bezeichnen ihr Spiel als “narrativ-getriebenes experimentelles Adventurespiel”, dabei werden die Elemente eines klassischen Text-Adventures wie wir es von frühen Jahren kennen mit einigen Point-and-Click-Elementen kombiniert.

Mit der Inszenierung des Spiels kombinieren die Entwickler den Retro-Charme der 80er Jahre und bringen ein anderweitig vergessenes Genre zurück in die Neuzeit. Nostalgiker und Fans von starken Gruselgeschichten sollten Stories Untold dieses Halloween nicht an sich vorbeigehen lassen!

BlairWitch_Horrorspiele

Blair Witch

Eine Horror-Legende kehrt als Videospiel zurück

Unter Horror-Fans wird der im Jahr 1999 produzierte Horrorfilm Blair Witch Project wohl immer für angeheizte Diskussionen sorgen. Egal wie eure Meinung zu dem Klassiker aussieht, das gleichnamige Horrorspiel Blair Witch von Bloober Team solltet ihr euch trotzdem anschauen.

Als Polizeibeamter Ellis machen wir uns auf die Suche nach einen verschwundenen kleinen Jungen. Unglücklicherweise müssen wir uns dafür in die Black Hills Forest begeben, ein Wald der gleichzeitig die Heimat der Blair Witch-Legende ist. Wer Bloober Team’s vergangene Spiele wie Layers of Fear oder Observer gespielt hat, der weiß dass die Entwickler ihren Spielen gerne einige innovative Ideen verpassen. Auch Blair Witch ist hierbei keine Ausnahme. Falls ihr ein Fan von psychologischem Horror seid, könntet ihr so eben eure diesjährige Halloween-Wahl gefunden haben.

CallOfCthulhu_Horrorspiele

Call of Cthulhu

Kosmischer Halloween-Horror

Was wäre eine Liste von Horrorspielen, ohne eine Lovecraft-Geschichte voll von kosmischem Horror? Das offizielle Videospiel zu dem Pen-and-Paper-Klassiker Call of Cthulhu versetzt uns in das Jahr 1924. Als Privatermittler Pierce untersuchen wir den mysteriösen Tod der Familie Hawkins, finden uns jedoch schnell umzingelt von Kultisten und seltsamen Visionen wieder. Es beginnt ein Kampf zwischen unserer eigenen Psyche und der Realität, begleitet von einer Reiher grimmiger Charaktere die uns auf der Suche nach der Wahrheit beiseitestehen.

Wir können nicht genug kriegen von Cthulhu’s Auftritten in Videospielen, warum also nicht dieses Halloween bei den alten Göttern vorbeischauen?

The Blackout Club

Ein Horror-Mysterium für einen Abend unter Freunden

Mit The Blackout Club präsentieren wir eines der eher leichteren Horrorspiele auf unserer Liste. In diesem Koop-Titel schlüpft ihr in die Rolle einer Truppe von Teenagern, die während ihrer Blackouts an seltsamen Orten aufwachen. Denn jede Nacht verfällt die gesamte Nachbarschaft den Zustand des Schlafwandelns. Am nächsten Morgen erinnert niemand weder an das Schlafwandeln, noch was sie getan haben. Also liegt es selbstverständlich an uns der Sache auf die Spur zu gehen, wobei wir auf böse Mächte und unheimliche Gestalten treffen.

Atmosphärisch liegt The Blackout Club irgendwo zwischen den Neuverfilmungen von Stephen Kings’ ES und der Stranger Things Serie. Das Spiel verspricht viele spannende Momente und lässt auch eure Freunde an der Horror-Erfahrung teilhaben, wodurch sich das Spiel bestens für ein Halloween mit Freunden eignet (einen lokalen Koop gibt es jedoch nicht).

TheWorldOfHorror_ Horrorspiele

World of Horror

Junji Ito trifft auf Lovecraft

Wir schließen unsere Liste mit World of Horror, ein 1-bit Horrorspiel, das es trotz minimaler Inszenierung ordentlich in sich hat. Angesiedelt im Roguelite-Genre kämpfen wir in einem rundenbasierten System gegen grausame Wesen, inspiriert sowohl von Lovecraft als auch Junji Ito’s Werken. Wer eine eher strategisch herausfordernde Horror-Erfahrung möchte, der wird mit den Kämpfen und Rätseln des Spiels gut unterhalten sein.

Es ist jedoch anzumerken, dass sich das Spiel aktuell in der Early Access-Phase befindet. Momentan stehen euch somit fünf Charaktere und zehn Mysterien mit verschiedenen Ausgängen zu Verfügung. Auf Grund des einzigartigen 1-bit-Stils, wollten wir euch das Spiel jedoch trotzdem nicht vorenthalten.

Das waren sie also, unsere Empfehlungen für das diesjährige Halloween-Spiel eurer Wahl. Mit dieser kleinen, jedoch recht abwechslungsreichen Auswahl ist hoffentlich für jeden etwas dabei.

Was sind eure persönlichen Lieblings-Horrorspiele? Wir persönlich bevorzugen psychologischen Horror und eine Prise Cthulhu.

Weitere Features

No posts found!