Vier Minuten Gameplay von ATTACK ON TITAN

Am 18. Februar veröffentlicht Koei Tecmo Attack on Titan in Japan auf der PlayStation 4, PlayStation 3 und PS Vita. Die Spielgrafik schmückt sich mit einer akuraten Darstellung, die den Stil der beliebten Anime-Vorlage perfekt wieder spiegelt. Das Spiel beinhaltet insgesamt zehn spielbare Charaktere, die für Fans bereits bekannt sind: Eren, Mikasa, Armin, Levi, Hanji, Erwin, Sascha, Connie, Jean und Krista. Mit den Charakteren geht es dann entweder ab in den Story-Modus, oder man zieht im freien Modus in den Kampf gegen die unheimlichen Titanen.

Wann genau der Titel ein westliches Release-Datum hier bei uns erhält, ist noch unklar.

[youtube url=“https://youtu.be/RA_c3X3JwuI“ autohide=“1″ fs=“1″ hd=“1″ showinfo=“0″]
Posted in Games and tagged , .

Anne ist Game Design-Student und setzt sich freiberuflich mit der Videospielkultur auseinander. Neben kleineren Indie-Titeln und psychologischen Themen hat es ihr vor allem das Sci-Fi-Genre angetan. Unter @azarnecke tweetet sie hauptsächlich Fotos von ihren Hunden.