Womöglich erste Details zu DESTINY 2

xplorer_destiny2

Wenn es um Leaks geht, dann ist Reddit meist nicht weit. Dort soll ein Insider nun herausgefunden haben, wie es um die Zukunft von Bungies Franchise Destiny steht. Da dies auf knapp zehn Jahre angesetzt ist, sollte noch einiges an Content auf uns zukommen.

So soll der zweite Teil des FPS-Shooters den Namen „Destiny 2 – Shattered Suns“ tragen. Auch die Möglichkeit den vorherigen Charakter übernehmen zu können soll bestehen. Bei all den Stunden, Wochen, Monaten die ich mit grinden verbracht  habe hoffe ich das auch schwer. Peter Dinklage, die Stimme eures Begleiters „Geist“ soll ebenfalls durch eine andere ausgetauscht werden.

Was viele wahrscheinlich am meisten interessiert, ist die Weiterführung der Story. Mit der mangelnden und stark lückenhaften Story enttäusche Destiny einen Großteil der Fans, die auf einen wahren Epos der Halo-Macher gehofft hatten. So soll man sich für den zweiten Teil Hollywood-Autoren an Bord geholt haben, die sich um dieses Problem kümmern sollen. Storytechnisch soll es um Osiris gehen, einer der neuen Hauptschauplätze der Merkur sein.

Außerdem behauptet ein Insider, die kommende Erweiterung „König der Bessessenen“ soll die letzte kostenpflichtige Erweiterung sein. So konzentriere man sich auf neue Raids und Planeten, die dem Spieler dann kostenlos zur Verfügung gestellt werden sollen.

Noch ist unklar ob es sich hier tatsächlich um Insiderinformationen handelt, oder ob hier ein gut verdeckter Troll am Werk ist. Es wäre jedoch nicht das erste Mal, dass sich solche Informationen als wahr herausstellen. So hat man bereits ein Jahr vor der Veröffentlichung des WoW-DLCs „Warlords of Draenor“ die Informationen dazu in einem Reddit-Forum nachlesen können.

Ich persönlich hoffe vor allem darauf, dass man sich mehr auf die Geschichte spezialisiert. An Waffen und Ausrüstungen mangelt es wahrlich nicht, das ist es jedoch nicht, was mich zehn Jahre lang an einem Spiel fesseln kann.

Anzeigen
Posted in Spiel and tagged , , , , , , .

Anne ist Game Design-Student und setzt sich freiberuflich mit der Videospielkultur auseinander. Neben kleineren Indie-Titeln und psychologischen Themen hat es ihr vor allem das Sci-Fi-Genre angetan. Unter @dovahkarian tweetet sie hauptsächlich Fotos von ihren Hunden.